Kino ist für uns mehr als nur Filme zeigen.
Immer wieder finden Sie spezielle Angebote in unserem Programm.
               
2020
2019
2018
2017
2016
2015
2014
2013
2012
2011
2010
2009
2008
2007
2006
2005
2004
2003
2002
2001
2000
1999
Weihnachts-Sneak Preview mit Glühwein und Plätzchen

Zur letzten Sneak Preview vor Weihnachten luden wir unsere Gäste vor dem Film zu Glühwein und Plätzchen ein.

Filmabend über Gentechnik in den Lebensmitteln

Im Rahmen des 20-jährigen Jubiläums von Abraxas-Naturkost haben wir den Film "Gekaufte Wahrheit - Gentechnik im Magnetfeld des Geldes" gezeigt. Der Filmemacher Bertram Verhaag war persönlich anwesend, hat seinen Film vorgestellt und stand nach der Vorführung für Fragen und Gespräche zur Verfügung. Das Foto zeigt Abraxas-Inhaber Ulli Schröder (rechts) und den Filmemacher Bertram Verhaag (links)

Herbst-KinoVino

Am Kino-Vino-Abend standen wieder zwei Überraschungsfilme vor Bundesstart auf dem Programm: die französische Komödie "Nur für Personal" und der norwegische Thriller "Headhunters".

In der Pause zwischen den Filmen stärkten sich die Gäste mit italienischer Pasta und pfälzischen Weinen.

Für das gute Essen sorgte das Team von Piccola Italia.

Open Air - Kino in der Hetzel-Galerie
Bereits zum 10. Mal haben wir unser Open Air Kino durchgeführt.
Wieder acht Abende lang zeigten wir Filme auf der 60 Quadratmeter großen Leinwand im Innenhof der Hetzel-Galerie.
Die Publikumslieblinge waren die Filme
"Nichts zu verzollen" und "Almanya - Willkommen in Deutschland".
Vor Filmbeginn präsentierten Musiker aus Neustadt und Umgebung Live-Musik.Die Bilder zeigen die Neustädter Formationen "Sunset Session" und Helmut Wehe mit Partner.
Unsere Gäste liessen sich Currywurst und Pommes frites sowie Popcorn und Nachos schmecken.
Unser Dank gilt dem Hausherrn der Hetzel-Galerie, der
  Versicherungskammer Bayern, für die gute Zusammenarbeit sowie
    den Anwohnern der Hetzel-Galerie für ihre Gastfreundschaft.
Filmpremiere des neuen Films "Die Schlümpfe"
mit einem echtem Schlumpf in Lebensgröße"

Am Start-Sonntag begrüßte ein "echter Schlumpf in Lebensgröße" unsere kleinen Kinogäste, die sich gerne mit dem Schlumpf fotografieren liessen.

Im Schlumpf steckte die "Tagesmutter" Frau Kirsten Holst - vielen Dank!

spiele-insel.dreipage2.de

Ferienkinder werfen "Blick hinter die Kulissen"

Im Rahmen der Sommerhits des Neustadter Jugendamts waren 40 Kinder im Alter zwischen 8 und 13 Jahren eingeladen, einen Blick hinter die Kulissen zu werfen.

Die genaue Untersuchung des Filmmaterials und ein Blick in den Vorführraum standen genauso auf dem Programm wie das Herstellen von Popcorn und ein Filmquiz, bei dem es Filmplakate zu gewinnen gab.

Zum Abschluss gab es dann noch den neuen Film "Der Zoowärter" zu sehen.

KinoVino
"Kommunikatives Kino mit inspirierenden Weinen" ist das Motto von KinoVino.
Zwei neue Überraschungsfilme vor Bundesstart standen wieder auf dem Programm:
"Mein bester Feind" und "Nichts zu verzollen"
In der Pause zwischen den Filmen servierten wir italienische Pasta-Spezialitäten und eine Auswahl an pfälzischen Weinen.
Für das gute Essen sorgte das Team von Piccola Italia.

Der Wein kam vom Weingut Schwarztrauber aus Mussbach.

www.schwarztrauber.com

Bei milden sommerlichen Temperaturen liessen es
 sich unsere Gäste in der Pause gut schmecken.
Kung Fu-Workshop für Kinder
zum Filmstart von "Kung Fu Panda 2"

Am Sonntag Nachmittag bot die Neustadter WingTsun-Kampfsportschule einen kostenlosen Kung Fu - Workshop an, bei dem den Kindern das Kung Fu näher gebracht wurde. Wer wollte, konnte selbst mitmachen oder einfach nur vom Kinositz aus den Vorführungen und Übungen zusehen. Außerdem gab es eine Tombola, bei dem es unter anderem Freikarten fürs Roxy, Kinoplakate und kostenlosen Kung Fu Unterricht zu gewinnen gab.

Nähere Infos über die WingTsun-Kampfsportschule gibt es unter www.wt-edel.de.

"Lord Of The Dance 3D"-Premiere mit sommerlich-fruchtiger Bowle
Die legendäre irische Tanz- und Stepshow von und mit Michael Flatley kam für nur wenige Vorstellungen auf die große Kinoleinwand. Am Premierenabend servierten wir den Gästen vor Filmbeginn ein Glas fruchtig-sommerliche Bowle.
Mal-Wettbewerb zu "Hop - Osterhase oder Superstar"

Zum Mal-Wettbewerb gingen wieder viele liebevolle Ausmalungen ein.

Unter allen Teilnehmern wurden 3 Plüschhasen verlost.

Die Gewinner wurden vor einer Vorstellung von "Hop - Osterhase oder Superstar"
von Nico aus Neustadt und Michelle aus Lambrecht gezogen. 

Herzlichen Glückwunsch den Gewinnern
Olga Rogosa aus Hochspeyer, Mia Böckenhoff aus Neustadt und Nele Flockerzi aus Elmstein.

Film und Gespräch
über Ernährung und Landwirtschaft im Roxy Kino

Bioland-Landwirte und Bioland-Winzer haben ins Roxy eingeladen und den Film "Good Food - Bad Food - Anleiung für eine bessere Landwirtschaft" gezeigt, der sich mit Ernährung und der heutigen Landwirtschaft beschäftigt.

Im Anschluss an den Film freuten sich die Gastgeber sowie Vertreter der Umweltverbände auf einen regen Meinungsaustausch bei einem guten Gläschen Wein. Dieter Renner vom Bioland-Betrieb Böbingen stand für Fragen und ein Gespräch zur Verfügung.

Der Wein kam vom Weingut Schwarztrauber aus Mussbach und wurde von der Inhaberin Petra Schwarztrauber persönlich ausgeschenkt.

Neustadter Filmemacher Walter Bertelsbeck
zeigte seinen Film "Atmen" im Roxy Kino

Sein unter schwierigen Umständen, im Auftrag von Caritas und dem Kindermissionswerk, entstandener Dokumentarfilm handelt von Menschen in einer peruanischen Bergbaustadt, die unter der Luftverschmutzung einer Schmelzhütte leiden, die Giftgase ungefiltert in die Atmosphäre abgibt.

Nach der Vorführung des engagierten Films stand Walter Bertelsbeck den Fragen aus dem Publikum Rede und Antwort.

Der Neustadter Alois Hergl (auf dem Bild links), Pfarrer im Ruhestand, lebt in Peru und kümmert sich dort bis zum heutigen Tag um Straßenkinder. Er war zufällig in Neustadt, besuchte die Vorstellung und konnte viele konstruktive Beiträge zur Diskussion beisteuern.
2017
2016
2015
2014
2013
2012
2011
2010
2009
2008
2007
2006
2005
2004
2003
2002
2001
2000
1999